Nachdem Sie die Fotos ausgewählt haben, die Sie herunterladen möchten, klicken Sie auf den Download-Pfeil, um sie auf Ihrem PC zu speichern. Dave Johnson/Business Insider 14. Klicken Sie auf Fotos und Videos herunterladen. Wenn Sie dies zum ersten Mal tun, erhalten Sie möglicherweise eine Meldung, in der Sie aufgefordert werden, auf die Bereitstellung von Downloads zu warten. Kommen Sie zurück, um dies in einer Stunde erneut zu versuchen. Sobald Ihre Fotos und Videos heruntergeladen wurden, müssen Sie sie aus dem Ordner extrahieren, in den Ihr Browser Dateien herunterlädt (für mich ist es dieser PC >> Downloads). Die Browser-Version von iCloud gibt Ihnen nicht die Möglichkeit, alle Ihre Fotos und Videos in einen Ordner Ihrer Wahl herunterzuladen. Dieser Prozess bietet eine Alternative für Windows-Benutzer, die alle Fotos von iCloud auf Windows-PC herunterladen möchten. Dank der verschiedenen Kommentatoren einschließlich Remi und Nick, die diesen Prozess als effektiv bestätigt haben.

Gut.. Natürlich können Sie das tun. Aber jetzt war das Problem, wie man Fotos von iCloud auf meinen PC zu bekommen, nicht von meinem Handy. Oh Mann, das ist eine der frustrierendsten Erfahrungen – ich lasse niemals Kommentare in der Regel nur nach Lösungen für ein Problem suchen. Wenn Sie versuchen, `MY`-Fotos von iCloud auf meinen MAC herunterzuladen, würden Sie denken, dass es sich um eine 101. Es ist alles Apple, warum wäre es so verdammt hart. Gibt es eine Windows-Lösung? WTF kann nicht glauben, was ich lese. Apple für mich verloren es glänzt vor langer Zeit – das kippt mich nur über den Rand. Wenn ihre Produkte in allen anderen Punkten so gut ausgeführt werden, macht es ziemlich offensichtlich, warum diese Funktion nicht existiert. Und lassen Sie mich nicht einmal mit ihren Batterieproblemen beginnen.

Ich schätze, dass Sie versuchen, so verzweifelt Apples hinter zu küssen, aber icloud ist das primitivste und barbarischste Stück Webware, das ich von einem angeblich fortgeschrittenen Tech-Unternehmen gesehen habe. Jemals. Keine Massenauswahl, keine Auswahl- oder Reichweitenauswahloptionen jeglicher Art, keine Möglichkeit, Fotos in einen Ordner zu ziehen und fallen zu lassen, nichts als Mitte der 90er-Stufe “Wählen Sie eins und herunterladen” oder 14 Stunden dauern, um jedes Bild einzeln auszuwählen und zu hoffen, dass Sie nicht versehentlich zwischen den Bildern klicken, alles, was Sie bereits ausgewählt haben, deaktivieren und von vorne anfangen müssen. Ernsthaft? WTF Apple? Nachdem dies behoben ist, werde ich iCloud nie wieder für Fotos verwenden. Alles wird manuell auf einer Festplatte und auf meinem Laptop gesichert. Ein doppelter Back-up ist der einzige Weg. Ihre Methode funktioniert. Es ist eine Arbeit für den Moment, aber es funktioniert. Ich verwende iMac und kann cmd+a verwenden, um alle Fotos auszuwählen und herunterzuladen. Ich wechselte vor einiger Zeit zu Android, aber meine Schwester bat um meine Hilfe. 3. Finden Sie die Fotos, die Sie herunterladen möchten.

Sie können auf ein Album klicken oder durch die gesamte Bibliothek scrollen.